JUNGE MENSCHEN MACHEN ZUKUNFT!

NEUE HERAUSFORDERUNGEN IM KULTURWANDEL

 

Von den allgegenwärtigen gesellschaftlichen Umbrüchen sind vor allem Jugendliche und
junge Erwachsene betroffen. Werden sie im Miteinander aufgehen oder miteinander untergehen?

 

MEHR VISIONEN
STATT DIAGNOSEN

Besonders sensible, feinfühlige oder hochintelligente jungen Menschen, egal welchen Alters, haben ein untrügliches Gespür für Atmosphären.

Stagnation und Stress-Situationen, in denen keine freie Entfaltung möglich ist, beantworten sie unbewusst mit den zeit-typischen Symptomen: Lese-, Rechenschwäche, Null-Bock, Konzentrations- Aufmerksamkeits- oder Essstörungen.

Mit den Diagnose-Stempeln wie ADHS oder Depression beginnt ein Test- und Therapie-Marathon, der den jungen Menschen das Gefühl vermittelt, sie seien nicht richtig. Folge: Die Symptome verlagern oder verschlechtern sich. Das ist altes analytisches Teiledenken.

 

ORIENTIERUNGSWISSEN
STATT FAKTEN PAUKEN

Stöhnen Sie noch über das marode Bildungssystem? Wir können es sofort ändern: Wir schaffen „Vertrauens-Spielräume“, in denen Respekt, Schutz und Geborgenheit die Voraussetzung bieten, um „den Kampf“ des Erwachsen-Werdens natürlich auszufechten:

  • Grenzen erweitern,
  • Freiheit schmecken,
  • Scheitern ertragen,
  • Autonomie ausprobieren…

Fragen wie „wer bin ich?“ oder „was sind meine Stärken?“ können nicht kognitiv beantwortet werden. Die Erfahrung der eigenen Identität geschieht in Familien, Klassenzimmern, Ausbildungsstätten idealerweise mit der Botschaft: “Du bist geliebt um deiner selbst willen”.

Nur in angstfreien Räumen lernen wir Wünsche von Süchten zu unterscheiden, Ressourcen und Begabungen zu entdecken, Begeisterung für eigene Projekte zu entwickeln.

 

KREISFÖRMIGES ATMEN
STATT IM KREIS REDEN

Das Energie-Atmen (Amo Breathwork) begeistert immer mehr junge Menschen, weil sie nicht über sich selbst, Ihre Gefühle und Gedanken sprechen müssen. Vielmehr erfahren sie eine tiefe Anbindung an ihre eigene innere Intelligenz und Kraft.

Dort entdecken sie plötzlich etwas für sie wirklich Wesentliches. Etwas, das sie vorher in Extremerfahrungen, Drogen oder Verweigerung gesucht haben. Dafür möchten wir regelmäßig Möglichkeitsräume schaffen!

 

ENERGIE-ATMEN

 

TIGERTROPFEN FÜR KINDER
KÖRPER & SEELE STÄRKEN

Kinder und Jugendliche können/wollen ihre Ängste und Sorgen nicht verbalisieren. Sie spüren intuitiv, dass in ihrem Leben etwas nicht stimmt und ihr Körper-Seele-Geist-System reagiert darauf.

Derartige „innerseelische Konflikte“ kann man mit homöopathischen Tropfen sanft auflösen. Dabei bestimmt die Zeit den Entwicklungsprozess ohne lästige Zusatz-, Therapie-oder Übungsstunden.

So lernen Kinder auf natürliche Weise, ihrer eigenen inneren Weisheit zu vertrauen.
Mehr zur Psychosomatischen Energetik (PSE), von der auch Eltern profitieren, lesen Sie hier:

 

PSE

 

 

Scroll Up