„Liebe“ lässt sich gut vermarkten, weshalb der Begriff mittlerweile allgegenwärtig ist. Ich warte auf die erste Zapfsäule, auf der „Mit Liebe raffiniert!“ draufsteht. Folglich ist nicht überall, wo Liebe draufsteht, auch wirklich Liebe drin. Die Stiftung Warentest würde wohl schreiben, dass von 14 getesteten Festivals ganze acht lediglich Spuren von echter Liebe enthielten und zwei weitere (Tomorrowland, Southside) völlig frei von Liebe waren. Ein Artikel von Wolfgang Westermeier.

 

 

“… nicht jedes Festival schafft es,
die Welt auf diese Art von Mikrokosmos zu kondensieren…”

WOLFGANG WESTERMEIER

 

 

DRÜBEN AUF DEM HÜGEL MÖCHTE ICH SEIN

DAS WAR DAS MONTECULE-FESTIVAL 2018

 

Drüben auf dem Hügel möchte ich sein: Das war das Monticule Festival 2018

 

 

Scroll Up