STRESSBEWÄLTIGUNG DURCH ACHTSAMKEIT

Intensiv-Workshop für Selbstvertrauen und Gelassenheit

 

Sie lernen, wie das Prinzip Leben funktioniert und wie Sie sich auf Ihre Art in die Gesetzmäßigkeiten des Lebens - in den Flo - einschwingen.

Ein neues Verständnis von Wahrnehmungs-Übungen werden Ihnen dabei helfen, mit chronischer Überforderung, Spannungen, Schmerzen, Krankheiten oder Krisen besser fertig zu werden.

Das vermittelte Wissen basiert auf dem Erfahrungsschatz der uralten Weisheitstraditionen und Medizinsysteme der Welt, deren Essenz die Ethnologin Dr. Christina Kessler in ihrer Philosophie amo ergo sum (ich liebe, also bin ich) auf einen Nenner gebracht hat: Der Zustand der Verbundenheit mit sich selbst, sprich der Liebe.

Die heilsame Wirksamkeit der Übungen wird heute von Neurowissenschaft und Psychologie bestätigt und bereits in vielen Kliniken geschätzt.

Sie erlernen:

  • das Phänomen Achtsamkeit in den Atem und damit in den Alltag zu integrieren
  • mit negativen Gedanken und belastenden Gefühlen umzugehen
  • Muster und Konditionierungen besser zu durchschauen
  • auf die Weisheit des Körpers zu hören und seine Signale wertfrei wahrzunehmen
  • Grenzen zu setzen, nein zu sagen
  • Ihre individuellen Ressourcen zu bilden


Folge:
Es entsteht ein Prozess der Klärung, der mehr und mehr zu Ganzheit führt und damit heilsam wirkt. Der Leidensdruck durch Schmerzen und/oder psychische Beschwerden nehmen ab, was das Immunsystem und damit die emotionale Befindlichkeit stärkt. Es entsteht ein neues Gefühl von Freiheit und Flexibilität, um mit Selbstvertrauen, Gelassenheit, Lebensfreude und Souveränität immer wieder neu in den Fluss des Lebens einzusteigen ? und wieder zu spüren und zu begreifen, dass das Leben ein Geschenk ist.

Bitte Schreibzeug und warme Socken mitbringen.

Anmeldung in der > Gesundheits-Akademie Starnberg

Buchung des Seminars in Ihrem Umkreis auf > Anfrage.

 

 

STRESSBEWÄLTIGUNG
DURCH
ACHTSAMKEIT


* Gesundheits
  Akademie
  Starnberg

* Oder auf Anfrage

 





 

"achtsamkeit ist ein aufmerksames beobachten, ein gewahrsein, das völlig frei von motiven oder wünschen ist, 
ein beobachten ohne jegliche interpretation oder verzerrung."

Krishnamurti